ⓘ Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Wenn Sie ein Produkt über unseren Affiliate-Link mit *, Einkaufswagen-Symbol, Anzeige oder das Amazonlogo gekennzeichnet kaufen, erhalten wir eine Provision, ohne dass Ihnen zusätzliche Kosten entstehen. Danke, dass Sie uns unterstützen, unabhängig zu bleiben!

Küchen Universalmesser Tests & Sieger


Die besten Küchen Universalmesser

Vergleichen Sie die besten Küchen Universalmesser und entdecken Sie die beliebtesten Marken! Die Liste der Top-Küchen Universalmesser im Bereich Kochmesser basiert auf aktuellen Verkaufsrankings und Bewertungen vom 12.04.2024.

Platz 1

12,99 EUR 17,99 EUR

Platz 2

21,99 EUR

Platz 3

84,00 EUR 103,70 EUR

Platz 4

25,99 EUR

Platz 5

36,94 EUR 40,24 EUR

Platz 7

13,99 EUR

Platz 8

37,86 EUR 49,99 EUR

Platz 9

9,99 EUR

Platz 10

14,16 EUR

Platz 11

Platz 13

21,99 EUR

Platz 14

14,74 EUR

Platz 15

11,99 EUR

Platz 16

17,99 EUR 34,99 EUR

Platz 17

29,99 EUR

Platz 18

25,99 EUR

Platz 19

23,61 EUR 29,99 EUR

Platz 20

41,70 EUR

Küchen Universalmesser Test

Der Küchen Universalmesser Test zeigt Ihnen relevante Quellen von renommierten Test Portalen wie Stiftung Warentest zu Ihrer Suche. Klicken Sie dafür auf die Schaltfläche und finden Sie den Küchen Universalmesser Testsieger!



Universalmesser Ratgeber

Universalmesser sind für mehrere Kochvorbereitungen geeignet

Nicht jeder Mensch gehört zu den begeisterten Hobbyköchen. Wird in Deiner Küche nur gelegentlich frisch gekocht, sind Universalmesser eine gute Wahl. Diese Messer eignen sich zum Schälen und Schneiden und schrecken auch vor Hartkäse nicht zurück. Wenn Du jetzt weiterliest, erfährst Du welche Auswahlkriterien für diese Messer besonders wichtig sind.

Universalmesser sollten in keiner Küche fehlen

In den letzten Jahren haben nicht nur Küchenmaschinen unter Beweis gestellt, dass Küchenhelfer mit mehreren Funktionen bei den Käufern besonders gefragt sind. Unter den Messern zählt das Universalmesser zu den wahren Alleskönnern in der Küche. Mit den handlichen Messern gelingt es die Schale von Obst und Gemüse zu entfernen und das Fruchtfleisch im Anschluss zu zerkleinern. Anstatt sich gleich mehrere Messer zurechtlegen zu müssen, ist das Allzweckmesser universell einsetzbar. Eines der typischen Kennzeichen für diese Art von Messern ist die handliche Form. Die Länge der Klingen liegt im Allgemeinen zwischen 10 und 15 cm. Während des Entfernens von Schalen fällt es dadurch leichter mit dem Messer zu arbeiten, ohne Dir Verletzungen an Händen zuzufügen.

Allzweckmesser sind auch im Set erhältlich

Universalmesser stehen Dir entweder einzeln oder im Set zur Auswahl. Der Einkauf im Set bringt den Vorteil mit sich gleich über mehrere Messer zu verfügen. Vor dem Wechsel zwischen Fleisch und anderen Zutaten verlierst Du mit einem einzelnen Messer Zeit für die Reinigung. In den Sets können zwei oder drei identische Allzweckmesser enthalten sein oder Du findest unterschiedliche Messer. Während die Form des Griffs und der Klinge gleich bleibt, variiert dagegen die Länge der Klinge. Für das Schälen von Kartoffeln findest Du daher ebenso das passende Messer als zum Schneiden einer Ananas oder Süßkartoffel.

Die Klingen sind meist von beiden Seiten geschärft

Ein weiteres Merkmal, welches die Universalmesser auszeichnet, ist die von beiden Seiten geschärfte Klinge. Das gestaltet es noch einfacher schnell mit den Messern zu arbeiten und die Vorbereitungszeit zum Zerkleinern der Zutaten nicht ausufern zu lassen. Bei vielen der Angebote findest Du eine sehr scharfe Spitze vor. So gelingt es Dir auch Sehnen aus Fleisch leichter auszulösen oder die Enden von Zwiebeln zu entfernen. Würde die glatte Klinge ansonsten abrutschen, ist es mit den Spitzen möglich einen Anfang zu erhalten. Von dort übernimmt die Klinge und Du kannst die Arbeit mit dem Universalmesser fortsetzen. Als Material zur Herstellung eignet sich auch weiterhin rostfreier Stahl am besten. Diese Klingen verbiegen sich nicht und eignen sich daher auch zum Schneiden von härteren Zutaten.

Der Griff darf Dir nicht aus der Hand gleiten

Ein weiteres wichtiges Auswahlkriterium findest Du in Form des Griffes. Aufgrund der eher geringeren Gesamtlänge sollte Dir der Griff gut in der Hand liegen. Ein ergonomisch geformter Messergriff erleichtert es Dir, dass Universalmesser über einen längeren Zeitraum festzuhalten. Zur Herstellung verwendet werden neben Metallen auch Holz oder Kunststoffe. Diese sind weniger glatt als Metalle und erlauben es den Händen nicht so einfach abzurutschen.

Für das Schärfen das Messer benötigst Du keine professionelle Hilfe

Fällt Deine Wahl auf ein Universalmesser, musst Du in den kommenden Jahren nicht mit hohen Kosten zum Schleifen rechnen. Besitzt Du einen Wetzstahl oder Wetzstein ist dies ausreichend, um die Schärfe der Klinge der Messer wieder herzustellen. Dafür sollte die Klinge von oben nach unten in einer Bewegung über das Schleifwerkzeug gezogen werden. Das verhindert Unregelmäßigkeiten in der Klinge. Da bei einem Universalmesser beide Seiten geschärft sind, solltest Du auch die Schleifwerkzeuge auf beiden Seiten verwenden.

Für eine lange Verwendungsdauer empfiehlt sich das Spülen per Hand

Auf den Verpackungen neuer Universalmesser kannst Du oft Begriffe wie “spülmaschinenfest” und “spülmaschinengeeignet” lesen. Trotz dieser Empfehlung der Hersteller ist es ratsam die Messer nicht in der Spülmaschine zu reinigen. In den Körben, die speziell für Besteck vorgesehen sind, schlagen die einzelnen Teile durch das einlaufende Wasser oft gegeneinander. Das begünstigt die Abnutzung der Messerklingen. Die Zeiträume zum nächsten Nachschleifen können sich dadurch deutlich verkürzen. Einfacher ist es daher die Universalmesser per Hand zu reinigen, um nicht nach wenigen Jahren diese Messer erneut auf der Einkaufsliste vorzufinden.