ⓘ Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Wenn Sie ein Produkt über unseren Affiliate-Link mit *, Einkaufswagen-Symbol, Anzeige oder das Amazonlogo gekennzeichnet kaufen, erhalten wir eine Provision, ohne dass Ihnen zusätzliche Kosten entstehen. Danke, dass Sie uns unterstützen, unabhängig zu bleiben!

Beste - Tests & Sieger 2024

Entdecken Sie die besten des Jahres 2024! Kunden haben eine Vielzahl von Produkten verglichen, gekauft, getestet oder bewertet, um die besten auf dem Markt zu ermitteln. Schauen Sie sich die aktuell beliebtesten an und finden Sie das beste Produkt für Ihre Bedürfnisse!


Top bewertet: Die besten im Vergleich

Vergleichen Sie die besten und beliebtesten Marken! Die Bestenliste basiert auf den aktuellen Verkaufsrang und Bewertungen vom 29.05.2024.

Anzeigen

Test

Der Test zeigt Ihnen relevante Quellen von renommierten Test Portalen wie Stiftung Warentest zu Ihrer Suche. Klicken Sie dafür auf die Schaltfläche und finden Sie den Testsieger!



Make Up Organizer Ratgeber

Make Up Organizer dienen als praktische Ordnungshilfe im Bad

Make Up Hersteller bieten zu jeder Jahreszeit neue Produkte an. Dementsprechend sammeln sich auch im Bad oder auf dem Schminktisch zahlreiche Lippenstifte, Wimperntusche und Co an. Mit einem Make Up Organizer kannst Du schnell wieder für Ordnung sorgen. Wenn Du jetzt weiterliest, kannst Du mehr über diese Ordnungshilfen in Erfahrung bringen.

Was ist ein Make Up Organizer?

Hinter dem Begriff „Make Up Organizer“ verbergen sich Produkte, die gezielt zur Ordnung von Kosmetik dienen. Hierzu gehören Lippenstifte und Nagellack ebenso wie Puder oder flüssiges Make-up. Das Ziel dieser Organizer ist es jedem einzelnen dieser Produkte einen eigenen Bereich zuzuordnen. Anstatt in den Schubladen im Spiegelschrank lange nach dem passenden Lidschatten zu suchen, hast Du diesen in den Organizern schnell zu Hand. Ein anderer Grund für den Kauf dieser Ordnungshilfen stellt der kompakte Platz dar. Du benötigst somit häufig weniger Fläche, um Dein gesamtes Make Up an einem Ort unterzubringen. Ist der Platz im Bad begrenzt, musst Du dennoch keinen anderen Platz zur Aufbewahrung Deiner Schminke finden.

Die Organizer stehen in verschiedenen Ausführungen zur Auswahl

Mit der Entscheidung für einen Make Up Organizer stehen Dir auch unterschiedliche Versionen dieser Produkte zur Auswahl. Hier kann sich jeder Anbieter frei entscheiden, wie die Organizer aussehen sollten. In der einfachsten Form besteht der Organizer aus einer Box mit verschiedenen Fächern. Diese Produkte erinnern an die vom Schreibtisch bekannten Stifthalter. Diese Boxen empfehlen sich für alle Verwender, die eine eher überschaubare Auswahl an Make-up haben. Die nächstgrößeren Angebote weisen bereits mehrere Ebenen auf. Das erlaubt es Dir noch mehr Produkte auf einer überschaubaren Fläche unterzubringen. Ebenfalls sehr beliebt bei den Käufern sind Make Up Organizer mit Schubladen. Diese sind vergleichbar mit einem Schmuckkästchen und bewahren die Schminkutensilien auch in den Schubladen sicher auf. Auf den Schubladen thront oft noch ein weiterer Organizer, in dem sich allen Gegenstände verstauen lassen, die zu groß für die Schubladen sind.

Schminkkoffer kannst Du im Handumdrehen mitnehmen

Ebenfalls in die Kategorie der Make Up Organizer fallen Schminkkoffer. Wie es der Name bereits vermuten lässt, handelt es sich hierbei um kleine Koffer, in denen das Make Up auch auf Reisen mitgenommen werden kann. Bist Du oft geschäftlich oder privat auf Reisen musst Du mit diesen Organizern Deine Schminke nicht erst ein- und wieder auspacken. Das spart Dir in der Reisevorbereitung leicht einige Minuten Zeit ein. Durch die kompakte Form der Schminkkoffer lassen diese sich auf im Reisegepäck verstauen. So musst Du auf Flugreisen nicht zwei Gepäckstücke aufgeben.

Die ausgewählten Materialien müssen auch höheren Gewichten standhalten

Das Gewicht eines einzelnen Fläschchen mit Make Up oder eines Lippenstiftes ist oft kaum der Rede. Betrachtest Du das Gesamtgewicht Deiner Schminke, kann hier dennoch das ein oder andere Kilogramm zusammenkommen. Das macht es erforderlich die Materialien, aus denen ein Make Up Organizer hergestellt wurde, sehr genau zu betrachten. Bis auf wenige Ausnahmen handelt es sich hierbei um Kunststoffen. Damit sich dort keine Risse bilden, sollte das verwendete Material nicht zu dünn sein. Einige Hersteller geben auch eine maximale Belastung an, sodass Du schon im Vorfeld weißt, wann der Make Up Organizer seine Grenze erreicht.

Drehbare Make Up Organizer erleichtern die Suche nach Utensilien

Je mehr Produkten die Organizer Platz bieten sollen, umso schwieriger wird es, dies ohne mehrere Ebenen zu schaffen. Einige Hersteller bieten Dir zu diesem Zweck Make Up Organizer an, die bis zu 360° drehbar sind. Diese Produkte kannst Du somit von allen Seiten befüllen. Durch das Drehen erhältst Du einen schnellen Überblick über den Inhalt und findest leichter die gerade benötigte Schminke. Ebenso schnell sind diese Utensilien auch später wieder in dem Make Up Karussell verstaut. Diese Produkte bieten somit einen großen Stauraum und helfen Dir dabei Zeit einzusparen.

Die Reinigung ist ein weiteres wichtiges Auswahlkriterium

In der Nutzung als Make Up Organizer ist es ganz normal, dass auf diesen Produkten auch Verschmutzungen entstehen. Aufgrund der Fertigung aus Kunststoff lassen sich zahlreiche der Produkte ganz einfach mit warmen Wasser und einem Tuch reinigen. Je nach Größe lassen sich einige der Boxen zudem in der Spülmaschine von Verschmutzungen befreien. Flüssiges Spülmittel kann jedoch ebenso während der Reinigung per Hand dazu beitragen, die vorhandenen Verschmutzungen leichter zu entfernen. Die Reinigung muss daher nicht mit einem hohen Zeitaufwand verbunden sein.

Startseite / Bestenlisten / Make Up Organizer